Willkommen

Dieses Dokument hilft Ihnen zu erkennen, ob eine Ihrer Komponenten ausgefallen ist.

Bitte beziehen Sie sich auf dieses Dokument, wenn Sie eines der folgenden Probleme haben:

  • Mein Ventilator schaltet sich nicht ein
  • Mein Ventilator funktioniert nicht richtig
  • Mein Regler funktioniert nicht richtig
  • Mein Regler schaltet sich während eines Kochvorgangs aus
  • Mein Regler setzt sich während eines Kochvorgangs selbst zurück
  • Mein Regler friert ein

Angewandte Produkte

Gravity Series® 560 Digitaler Holzkohlegrill + Smoker
MB20040220
MB20041020
Gravity Series® 800 Digitaler Holzkohlegrill + Grill + Smoker
MB20040221
MB20042221
MB20010122
Gravity Series® 1050 Digitaler Holzkohlegrill + Smoker
MB20041220
MB20041320
102 cm (40 Zoll) Digitaler Holzkohle-Smoker
MB20060321
MB20061321

Mein Regler oder Ventilator funktioniert nicht richtig

Dies zuerst tun

Zurücksetzen des Reglers
  1. Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS.
  2. Ziehen Sie den Stecker Ihres Kochgeräts aus der Steckdose.
  3. Warten Sie 5 Minuten und stecken Sie den Stecker wieder ein.
  4. YIhr Regler ist zurückgesetzt - prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
Überprüfen Sie Ihren Temperatursensor
  • Schalten Sie Ihr Kochgerät aus.
  • Der Temperatursensor ist möglicherweise nicht richtig eingesteckt oder er ist verschmutzt.
  • Ziehen Sie den Temperatursensor ab, reinigen Sie den Stecker mit einem Tuch und schließen Sie ihn wieder an.
Temperatursensor-Stecker
Sichtprüfung
  • Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät nicht heiß ist.
  • Überprüfen Sie alle Kabelverbindungen auf sichtbare Schäden. -Überprüfen Sie die Anschlüsse von Ventilator, Regler, Türen, Deckeln und Schaltern.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Kabel ordnungsgemäß und korrekt angeschlossen sind. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Bedienungsanleitung.
  • Prüfen Sie den Regler auf sichtbare Schäden oder eingedrungenes Wasser. Wasser kann den Regler beschädigen.
  • Prüfen Sie den Ventilator auf sichtbare Schäden. Gibt es Risse oder Schäden am Ventilator oder am Ventilatorgehäuse?
  • Prüfen Sie den Ventilator auf Verschmutzungen. Möglicherweise müssen Sie die Ventilatorabdeckung entfernen, um Verunreinigungen zu beseitigen, die in den Ventilator eingedrungen sind. Um die Ventilatorabdeckung abzunehmen, entfernen Sie die 4 Schrauben an den Ecken der Ventilatorabdeckung.
  • Überprüfen Sie die Schalter auf sichtbare Schäden.
  • Wenn irgendwelche Komponenten die Sichtprüfung nicht bestanden haben, sollten sie ersetzt werden. Wenden Sie sich an den Masterbuilt-Kundendienst.
Der Drahtanschluss befindet sich innerhalb des Kreises
4 eingekreiste Schrauben entfernen
Überprüfen Sie die Steckdose
  • Vergewissern Sie sich, dass der Unterbrecher oder GFCI nicht ausgelöst wurde. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät an die Steckdose angeschlossen ist.
  • Wenn Sie ein Verlängerungskabel verwenden, vergewissern Sie sich, dass es sich um ein 3-adriges Erdungskabel für den Außenbereich handelt, das mit dem Suffix „W“ und dem Hinweis „Für den Gebrauch mit Geräten im Freien geeignet“ gekennzeichnet ist.
Überprüfen Sie die Türen/Deckel
  • Schließen Sie alle Türen und Deckel.
  • Der Ventilator läuft nicht, wenn die Tür des Trichterdeckels, die Aschetür oder die untere Tür des Digitalen Holzkohle-Smokers geöffnet ist.

Informationen zum Ventilator

—Der Ventilator schaltet sich mitten im Kochvorgang aus, sobald die eingestellte Temperatur erreicht ist.

—Der Ventilator schaltet sich wieder ein, sobald die Temperatur unter die eingestellte Temperatur sinkt.

Informationen zum Regler

—Auf dem Bedienfeld Ihres Kochgeräts wird ein Fehlercode angezeigt, der mit „Err“ beginnt, gefolgt von einer Zahl.

—Es ist normal, dass der Code „V“ und „R“ angezeigt wird, wenn Sie Ihr Kochgerät einstecken. Dies ist kein Fehler.

—Ein Alarm ertönt, wenn Ihr Fleischfühler die eingestellte Temperatur erreicht. Dies ist kein Fehler.

Dies ist ein Fehlercode.
Dies ist kein Fehler.

Auf meinem Controller wird „OFFEN“ angezeigt, aber mein Deckel / meine Tür ist NICHT offen

—Sie müssen Ihre Schalter überprüfen. Siehe Phase 4 in diesem Dokument.

Identifizierung fehlerhafter Komponenten Fehlersuche

Phase 1: Testen Sie Ihren Regler

Schritt 1: Regler abtrennen
Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS. Trennen Sie den elektrischen Kabelbaumsatz vom Regler (ziehen Sie das rote und schwarze Kabel vom Regler ab, NICHT das Netzkabel).
Ziehen Sie den eingekreisten Stecker ab.
Hinweis: Dies kann beim Digitaler Holzkohle-Smoker anders aussehen.
Schritt 2: Regler einschalten
Schalten Sie den Regler ein und stellen Sie die Temperatur ein.
Schritt 3: Ist das Problem gelöst?
  1. Nein, Ihr Regler funktioniert immer noch nicht richtig. Der Regler muss ausgetauscht werden. Wenden Sie sich an den Masterbuilt-Kundendienst. Wenn das Problem mit einem neuen Regler nicht behoben werden kann, gehen Sie zu PHASE 2 über.
  2. Ja, Ihr Regler funktioniert jetzt richtig. Lesen Sie weiter, um die Suche nach der defekten Komponente fortzusetzen.
Schritt 4: Wiederanschließen des Reglers
Schließen Sie den elektrischen Kabelbaumsatz wieder an den Regler an. Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS.

Phase 2: Testen Sie den Kabelbaum

Schritt 5: Ventilator abtrennen
Trennen Sie Ihren Ventilator ab. Suchen Sie das einzelne Kabel, das mit dem Ventilator verbunden ist. Trennen Sie dieses Kabel vom Gerät.Tun Sie dies, während Ihr Kochgerät AUSgeschaltet und NICHT heiß ist.
Eingekreisten Stecker abziehen.
Hinweis: Dies kann beim Digitaler Holzkohle-Smoker anders aussehen.
Schritt 6: Regler einschalten
Schalten Sie den Regler ein und stellen Sie die Temperatur ein.
Schritt 7: Ist das Problem gelöst?
  1. Ja, Ihr Regler funktioniert jetzt korrekt. Fahren Sie mit PHASE 3 fort, um die Fehlersuche nach der defekten Komponente fortzusetzen.
  2. Nein, Ihr Steuergerät funktioniert immer noch nicht richtig. Fahren Sie mit PHASE 4 fort, um die Fehlersuche nach der defekten Komponente fortzusetzen.

Phase 3: Testen Sie Ihren Ventilator

Schritt 8: Ventilator entfernen
Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS. Nehmen Sie den Ventilator aus dem Gerät. Seien Sie vorsichtig, stecken Sie Ihre Finger NICHT in oder in die Nähe der Ventilatorblätter.
Schritt 9: Ventilator an das Steuergerät anschließen
Schließen Sie das Ventilatorkabel direkt an das rote und schwarze Kabel des Reglers an. Beachten Sie, dass Sie den elektrischen Kabelbaumsatz vom Regler abziehen müssen, wie Sie es in PHASE 1 getan haben.
Trennen Sie das eingekreiste Kabel und schließen Sie den Lüfter damit an das Steuergerät an.
Hinweis: Dies kann beim Digitaler Holzkohle-Smoker anders aussehen.
Schritt 10: Regler einschalten
Schalten Sie den Regler EIN und stellen Sie die Temperatur ein.
Schritt 11: Ist das Problem gelöst?
  1. Nein, Ihr Regler funktioniert immer noch nicht richtig, oder Ihr Ventilator schaltet sich nicht ein. Der Ventilator muss ausgetauscht werden. Wenden Sie sich an den Masterbuilt-Kundendienst.
  2. Ja, Ihr Regler funktioniert jetzt richtig, oder der Ventilator schaltet sich EIN. Fahren Sie mit PHASE 4 fort, um die Suche nach der defekten Komponente fortzusetzen.

Phase 4: Reinigen Sie Ihre Schalter

Schritt 12: Kochgerät neu verkabeln
Verkabeln Sie Ihr Kochgerät wieder so, wie Sie es zum ersten Mal zusammengebaut haben. Schließen Sie den Ventilator wieder an den elektrischen Kabelbaum an. Schließen Sie den elektrischen Kabelbaum wieder an den Regler an. Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS.
Schließen Sie den digitalen Ventilator wieder an. Sicherstellen, dass die Anschlüsse wie abgebildet sind.
Hinweis: Dies kann beim Digitaler Holzkohle-Smoker anders aussehen.
Schließen Sie das Regler wieder an. Sicherstellen, dass die Anschlüsse wie abgebildet sind.
Hinweis: Dies kann beim Digitaler Holzkohle-Smoker anders aussehen.
Schritt 13: Kontaktpunkte prüfen

Drücken Sie den Deckel-/Türschalter 10 Mal schnell nach unten, um sicherzustellen, dass die Kontaktpunkte sauber sind und nicht kleben. Schnelles Drücken und Loslassen des Schalters hilft, die Kontaktpunkte zu reinigen.

Sprühen Sie eine kleine Menge eines nicht ätzenden Entfettungsmittels auf den Schalter. Drücken Sie den Deckel-/Türschalter erneut 10 Mal schnell nach unten.

Schritt 14: Ist das Problem behoben?
  1. Ja, Ihr Steuergerät funktioniert jetzt ordnungsgemäß, und der Ventilator schaltet sich EIN. Die Fehlersuche ist abgeschlossen.
  2. Nein, Ihr Steuergerät funktioniert nicht richtig, oder der Ventilator schaltet sich nicht EIN. Fahren Sie mit PHASE 5 fort, um die Suche nach der defekten Komponente fortzusetzen.

Phase 5: Testen Sie Ihre Schalter

Schalterpositionen
Holzkohlegrill Schalterpositionen
Smoker Schalterpositionen
Schritt 15: Gerät ausschalten
Schalten Sie Ihr Kochgerät AUS.
Schritt 16: Schalter entfernen

Grillen: Entfernen Sie den Trichterdeckelschalter mit den 2 Schrauben von der Oberseite des Trichters.

ODER

Digitaler Holzkohle-Smoker: Entfernen Sie den oberen Türschalter mit den 2 Schrauben (der Kasten an der Außenseite des Smokers neben der oberen Türverriegelung).

Schritt 17: Trennen der Schalterdrähte
Trennen Sie die 2 Drähte aus dem Inneren des Schalters.
Holzkohlegrill Schalter
Smoker Schalter
Schritt 18: Drähte anschließen
Schließen Sie die Schalterdrähte vorübergehend wie abgebildet aneinander an.
  1. Ziehen Sie die Gummiabdeckungen zurück.
  2. Schieben Sie die Klemmen ineinander.
  3. Decken Sie die temporäre Verbindung mit einer der Gummiabdeckungen ab, sodass kein Metall freiliegt.

Hinweis: Betreiben Sie das Kochgerät nicht mit so verdrahteten Schaltern. Dadurch werden alle Sicherheitsvorkehrungen umgangen. Dies kann sehr gefährlich sein. Diese Drähte können Schäden verursachen, wenn sie mit Metall in Berührung kommen. Seien Sie bitte äußerst vorsichtig.

Direkt aneinander befestigte Klemmen
Schritt 19: Gerät einschalten
Schalten Sie Ihr Kochgerät EIN und stellen Sie die Temperatur ein.
Schritt 20: Ist das Problem gelöst?
  1. Nein, Ihr Ventilator lässt sich nicht EINschalten. Fahren Sie mit SCHRITT 21 fort.
  2. Ja, Ihr Ventilator schaltet sich ein. Der Schalter des Trichterdeckels (Grill) oder der obere Türschalter (Smoker) muss ausgetauscht werden. Wenden Sie sich an den Masterbuilt-Kundendienst.
Schritt 21: Der Ventilator hat sich nicht eingeschaltet
Wenn sich das Gebläse nicht eingeschaltet hat, montieren Sie den Schalter des Trichterdeckels oder den Schalter der oberen Tür wieder.
Schritt 22: Testen der unteren Schalter

Wiederholen Sie die Schritte 15 - 19 für die unteren Schalter.

Grill: Testen Sie den Schalter der Aschetür. Der Schalter für die Aschetür befindet sich im unteren Teil des Trichters hinter der Wärmeabdeckung.

ODER

Digitaler Holzkohle-Smoker: Wiederholen Sie die Schritte für den unteren Türschalter.

Schritt 23: Ist das Problem gelöst?
  1. Nein, Ihr Ventilator schaltet sich nicht EIN. Der elektrische Kabelbaumsatz muss ersetzt werden. Wenden Sie sich an den Masterbuilt-Kundendienst.
  2. Ja, Ihr Ventilator schaltet sich ein. Der Schalter der Aschentür (Grill) oder der unteren Tür (Smoker) muss ausgetauscht werden. Wenden Sie sich an den Masterbuilt-Kundendienst.
Sie müssen ein Foto ihres Kaufbeleges, die Modelnummer und die Seriennummer hochladen für eine gültige Registrierung. Sobald Sie Ihr Produkt registriert haben, erhalten Sie eine Bestätigung per Mail. Bitte antworten Sie nicht auf diese automatisch erstellte Mail.